Landesprogramm Schule und Sportverein

fotolia_118005675_standardlizenz_s_c_sergey_novikov_.jpg

Sport

Das Fördervolumen im Doppelhaushalt 2018/19 beträgt insgesamt 800.000 €. Es handelt sich um Personalkostenzuschüsse zur Förderung breiten- und freizeitsportlicher Angebote im Rahmen schulischer Ganztagsbetreuung. Die Förderung erfolgt als Anschubfinanzierung, läuft jeweils über drei Jahre und kommt in großen Teilen den ländlichen Räumen zugute. Der maximale Förderumfang in diesen drei Jahren beträgt 1.800 € (seit 1. August 2018 sind es 2.100 € für neu startende Kooperationen).

Zentrale Ansprechperson:

Herr Ulrich Striegel
Telefon: +49 (0) 611 368-2170
E-Mail: Ulrich.Striegel@kultus.hessen.de