Förderung von regionaltypischen Ferienhäusern

Fotolia_162039620_S.jpg

Historische Altstadt von Bad Homburg

Die hessische Landesregierung möchte auf Grundlage der Förderung zur „Ländlichen Regionalentwicklung“ und dem LEADER-Ansatz ergänzend initiativ werden, indem sie Landesmittel bereitstellt, mit denen ein Beitrag zur Erhaltung und Umnutzung regionaltypischer Bausubstanz, der innerörtlichen Entwicklung und zur Förderung des Landtourismus geleistet werden kann. Gefördert werden können u.a. der Erwerb eines bebauten Grundstücks, bauliche Investitionen und langlebige Wirtschaftsgüter innerhalb einer der in Hessen anerkannten LEADER-Regionen.

Zentrale Ansprechperson:

Frau Gudrun Scheld
Telefon: +49 (0) 6 11 815-1764
E-Mail: dere@umwelt.hessen.de