LandKulturPerlen

dsc_4831_0.jpg

Kunst- und Kulturminister Boris Rhein informiert sich über die "LandKulturPerlen".
Kunst- und Kulturminister Boris Rhein informiert sich über die geförderten Projekte der "LandKulturPerlen".

Die Maßnahme LandKulturPerlen nimmt die Kulturelle Bildung in den ländlichen Räumen Hessens in den Blick. Umgesetzt wird es von der Landesvereinigung Kulturelle Bildung Hessen e.V. (LKB). Im Jahr 2017 lag der Fokus auf dem Landkreis Waldeck-Frankenberg, im Jahr 2018 werden Projekte aus dem Landkreis Fulda gefördert. LandKulturPerlen fördert gemeinschaftliche Projekte zur Kulturellen Bildung in Höhe von je 1.000 €. Das HMWK fördert die Projekte mit insgesamt 23.000 €.

Zentrale Ansprechperson

Frau Angelika Echternach
Telefon: +49 (0) 611-323239
E-Mail: angelika.echternach@hmwk.hessen.de