Akademie für den ländlichen Raum HESSEN

fotolia_64919871_m.jpg

Schloss Rauischholzhausen

In der Akademie für den ländlichen Raum HESSEN sollen Angebote zur Information, Beratung und Fortbildung gebündelt werden. Ihre Aufgabe wird insbesondere darin bestehen, Unternehmen, BürgerInnen, Verwaltungen und ehrenamtliche Initiativen zu informieren, zu beraten und Netzwerke einzurichten. In zukunftsweisenden Themenfeldern sollen Entwicklungen angestoßen und Kooperationen gefördert werden. Sie ist beim Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen eingerichtet und an das Bildungsseminar in Rauischholzhausen angebunden und wird als Flying Academy überwiegend in der Fläche Präsenz zeigen. Die offizielle Gründungsveranstaltung fand am 31. August in Morschen (Kloster Haydau) statt. Erste Veranstaltungen zum Bauen im ländlichen Raum sind im November 2018 terminiert.

Zentrale Ansprechpersonen

Frau Annette Enders
Telefon: +49 (0) (06 11) 815-1700
E-Mail: dere@umwelt.hessen.de

Frau Gudrun Scheld
Telefon: +49 (0) (06 11) 815-1764
E-Mail: dere@umwelt.hessen.de