Miteinander in Hessen

fotolia_31249021_s.jpg

Lachende Menschen, die im Kreis stehend mit ihren Händen Herzen formen

Wie wollen wir in Zukunft leben? Antworten auf die Frage zum Leben vor Ort finden sich am besten dort, wo Herausforderungen und Potenziale auch gesehen und diskutiert werden: In den Orten selbst. Ihre Ideen und Ihre Tatkraft als ehrenamtlich Engagierte ebnen zukunftsweisenden Projekten den Weg.

Die Landesstiftung Miteinander-in-Hessen ist Unterstützer für bestehende Initiativen und Organisationen, die auf unbürokratische Hilfen angewiesen sind. Sie fördert unter anderem die Gründung von Bürgerstiftungen in Hessen und hilft bestehenden Stiftungen durch Qualifizierungsangebote. Sie stärkt das Genossenschaftswesen inHessen und steht als Ansprechpartner für Vereine und Stiftungen sowie für ehrenamtlich Engagierte zur Verfügung.

Die Bürgerinnen und Bürger Hessens sollen so zu mehr bürgerschaftlichem Engagement ermutigt und der Gemeinsinn, Zusammenhalt und das Miteinander in unserem Land gestärkt werden, damit wir alle den künftigen Herausforderungen kraftvoll entgegentreten können.

Die Stiftung fördert innerhalb ihrer verfassungsgemäßen Zwecke Initiativen und Vorhaben, die dem Aufbau und der Fortentwicklung privater und freiwilliger Lösungen von Zukunftsaufgaben dienen und staatliches Handeln durch bürgerschaftliches Engagement sinnvoll ergänzen. Hierunter fallen solche Projekte, die eine Stärkung des Verantwortungsbewusstseins des Einzelnen für das Gemeinwohl und die Verbesserung des Zusammenhalts in der Gesellschaft zum Zweck haben. Die Vorhaben müssen folgende Kriterien erfüllen:

  • einen wichtigen gesellschaftlichen Beitrag leisten,
  • gesellschaftliche Zukunftsfragen zum Nutzen der Bürgerinnen und Bürger Hessens voranbringen oder Bewährtes bewahren helfen,
  • einen modellhaften Charakter haben,
  • übertragbar und nachhaltig sein,
  • die Kooperation gesellschaftlicher Akteure fördern,
  • das Außenbild des Landes in Deutschland und der EU stärken und
  • einen Beitrag zur Förderung der hessischen Identität aufweisen.

Kontakt

Sascha Sauter
Kaufmännischer Leiter und Leiter der Geschäftsstelle
E-Mail: Sascha.Sauter(at)stiftung-mih.de
Telefon: +49 611 79 01-210
Fax: +49 611 79 01-155

Martin Gehl
Projektleiter
E-Mail: Martin.Gehl(at)stiftung-mih.de
Telefon: +49 611 79 01-209

Florian Müller
Projektreferent
E-Mail: Florian.Mueller(at)stiftung-mih.de
Telefon: +49 611 79 01-207
Mobil: +49 170 83 61 157